In Deutschland produzierte FFP2 Masken

Aufgrund der aktuellen Pandemie und minderwertiger FFP 2 Masken, beginnen nun auch deutsche Hersteller hochwertige FFP 2 Masken zu produzieren. Wir haben den besten Hersteller mit einer FFP 2 Maske gefunden, die die Prüfkriterien übertroffen hat.

Masken made in Germany: Wie läuft die Produktion hierzulande?

Die Nachfrage nach FFP2 und FFP3 Masken ist in diesem Jahr aufgrund der Corona Pandemie enorm gestiegen. Laut Tagesspiegel benötigt alleine die Bundesregierung wöchentlich 40 Millionen OP Masken und 10 Millionen FFP2. Und nicht nur medizinisches Personal oder industrielle Unternehmen mit hoher Staubbelastung sind auf diese wichtige Schutzausrüstung angewiesen. Auch Privatpersonen und Risikopatienten benötigen zum eigenen Schutz von Mund und Nase eine FFP2 Maske. Leider bieten viele unseriöse Unternehmen gefälschte FFP 2 Masken an. Daher haben es sich einige deutsche Unternehmen zur Aufgabe gemacht, die Produktion von FFP 2 Masken im eigenen Land vorzunehmen. Wir zeigen Ihnen die Vorteile von FFP 2 Masken, die in Deutschland produziert wurden und einen Hersteller, der mit seiner FFP 2 Schutzmaske sogar die deutschen Prüfkriterien übertrifft.

Vorsicht vor gefälschten FFP 2 Masken aus Osteuropa und Fernost

Wir möchten Sie aus gegebenen Anlass darauf hinweisen, dass viele Hersteller aus Asien und Osteuropa gefälschte FFP 2 Masken mit falschen Aufschriften und Zertifikaten im Umlauf sind.

Sie haben bereits eine FFP 2 Maske und sind sich nicht sicher ob diese echt ist?

Es gibt eine Vielzahl an Herstellern, die minderwertige Masken in Umlauf bringen. Eine Auswahl an gefälschten Masken finden Sie bei der European Safety Federation.

Worauf ist beim Kauf von Atemschutzmasken zu achten?

Die Produktion von minderwertigen Mund-und Nasen-Masken (MNS) läuft weiterhin auf Hochtouren. Selbst in vermeidlich sicheren Geschäften, wie Apotheken sind gefälschte Gesichtsmasken zu finden. Denn es ist nicht so einfach eine richtige Bitte achten Sie beim Kauf immer auf die Angaben zum Hersteller, sowie Anschrift und Marken-Bezeichnung. Fehlen die HerstellerAngaben gänzlich, raten wir vom Kauf ab. Ein weiteres wichtiges Kriterium für FFP 2 und FFP 3 Masken ist die CE Zertifizierungen. Die CE Nummer muss vom Hersteller bei der Produktion auf jede Maske gedruckt werden.

Wenn Sie sich beim Kauf von FFP 2 Masken unsicher sind, finden Sie bei der Berufsgenossenschaft für Handel und Warenlogistik ausführliche Hinweise auf die Sie beim Kauf von FFP 2 Masken achten sollten.

Empfehlung bei FFP 2 Masken

Wenn Sie beim Kauf von FFP 2 Atemschutzmasken auf Nummer Sicher gehen wollen, raten wir Ihnen zu Masken zu greifen, die in Deutschland produziert wurden. Eine solche FFP 2 Atemschutzmaske ‚Made in Germany‘ mit hervorragendem Schutz und hohem Tragekomfort ist die Sentias FFP 2 Atemschutzmaske. Diese und andere Schutzmasken finden Sie in unserem Shop.
 

Vorteile von FFP 2 Masken, die in Deutschland gefertigt werden

Die Produktion von FFP2 Masken in Deutschland hat viele Vorteile für sowohl den Produzenten als auch die Kunden. Wir möchten Ihnen die wichtigsten Vorteile von FFP2 Masken Made in Germany kurz erläutern: 

Hohe Qualität

FFP 2 Masken, die in Deutschland produziert werden, werden auf Hygiene und Sicherheit nach den höchsten Standards geprüft. Deutsche Prüf-Unternehmen, wie die DEKRA sind auch für Qualitätsstandards bei Schutzausrüstung, wie Atemschutzmasken zuständig. Achten Sie beim Kauf auf das DEKRA Siegel oder beigelegte DEKRA Zertifikate. Sollten Sie Zweifel an der Echtheit der Zertifikate haben, können Sie bei der DEKRA Prüfstelle direkt nachfragen, ob die CE Zertifizierung Gültigkeit besitzt.

Hohe Prüfstandards

Deutsche Unternehmen für Schutzausrüstung legen großen Wert auf Qualität. Das zeigt sich auch in unabhängigen Tests. Ein Beispiel hierfür ist die Corona SARS Cov-2 Atemschutzmaske von Sentias. Diese wurde vom Textilforschungsinstitut Thüringen-Vogtland e.V. (kurz titv) geprüft und hat in allen Prüfkriterien der Sichtprüfung wichtige qualitative Eigenschaften vorgewiesen:

Prüfbericht Textilforschuntsinstitut Thüringen-Vogtland e.V. für die Sentias Corona SARS Cov 2 Pandemie Atemschutzmaske

Endergebnis:

Die Anforderungen nach dem „Prüfgrundsatz für Corona SARS-Cov-2 Pandemie Atemschutzmasken Rev. 2 vom 02.06.2020“ sind erfüllt

Versorgung mit Masken in Deutschland wird gestärkt

Auch wenn es um das Thema Schnelligkeit geht sind in Deutschland produzierte Atemschutzmasken im Vorteil. Denn die kurzen Lieferwege können vor allem bei großen Bestellungen von FFP 2 Masken für medizinisches Personal oder Großhandel einen Unterschied machen. Da viele deutsche Unternehmen, wie Sentias oder Moldex innerhalb kurzer Zeit mehrere Millionen Masken produzieren können, sind diese innerhalb weniger Tage beim Verbraucher. Lange Versandwege aus China oder anderen asiatischen Ländern sowie Einfuhrkontrollen können somit gespart werden. Zudem ist es die Sicherheit vor gefälschten Waren höher, da die örtlichen Kontrollen den deutschen Standards entsprechen.

Empfehlung

Sie sind auf der Suche nach einer hochwertigen Mund- und Nasenschutz Maske? Dann können wir Ihnen diese 4 Versionen aus unserem Shop empfehlen.

  1. FFP2 Atemschutzmaske: Beste Schutzwirkung mit zertifiziertem FFP2 Schutz der DEKRA in Deutschland, mehrfach wiederverwendbar unter Beachtung der RKI Maßnahmen
  2. KN95 Atemschutzmaske: Höchste Schutzwirkung neben dem FFP2 Standard. Nach FFP2 Standards getestet und CE-Zertifiziert.
  3. Nanosilver Atemschutzmaske: Deutlich hochwertiger als eine einfache Mund und Nasenschutzmaske, waschbar, hoher Tragekomfort, schützt auch Andere, falls Sie unwissend infiziert sind.
  4. 3-Lagige Mund-Nasenschutzmasken: günstig, 3-lagig, einfache Anwendung, 50er Packung

Hohe Nachfrage nach Meltblown Vlies für deutsche Atemschutzmasken

Bei der Herstellung von Corona Sars Cov-2 Schutzmasken bzw. FFP 2 Atemschutzmasken werden sehr feine Filter genutzt, das sogenannte Meltblown Vlies. Diese bestehen aus sehr dünnen Kunsstofffasern, die im Meltblown-Verfahren zusammen ein Gewebe bilden, durch das selbst kleinste Aerosole, wie Sars-Cov 2 Viren nicht durchdringen können.
Da zur Eindämmung der Corona Pandemie immer mehr FFP 2 und FFP 3 Atemschutzmasken in Deutschland gefertigt werden, steigt die Nachfrage nach Meltblown Vlies. Das kann bei starkem Produktionsteigerung zu einer Knappheit an Atemschutzmasken mit Meltblown Vlies führen, da es nur wenige deutsche Unternehmen gibt, die mittels Meltblown Verfahren die wichtigen Filtervliese herstellen.

Zertifizierte FFP2 Atemschutzmaske mit Meltblown Vlies aus Deutschland

Wir haben eine in Deutschland produzierte FFP2 Atemschutzmaske mit Meltblown Vlies unter die Lupe genommen. Die vom deutschen Unternehmen Sentias hergestellte Maske ist 4-lagig und bietet, anders als herkömmliche FFP 2 Atemschutzmasken, einen sehr hohen Atemschutz. Normale FFP2 Schutzmasken haben eine Filterwirkung von mindestens 94%. Die FFP 2 Maske von Sentias übertrifft diese Kriterien bei Weitem und schützt sogar vor mindestens 98% aller eindringenden Aerosole. Damit reicht die Filterwirkung dieser Maske fast an eine FFP 3 Atemschutzmaske heran, welche 99% Schutzwirkung besitzen muss.

Vor allem für Risikopatienten sowie Personen, die eine hervorragenden Maske mit hohem Eigenschutz benötigen, können wir diese FFP2 Atemschutzmaske Made in Germany empfehlen.

Die in Deutschland produzierte Sentias Corona Sars-Cov 2 Atemschutzmaske sowie weitere Schutzausrüstung und Schutzkleidung finden Sie in unserem Online Shop.

Vorteile der Sentias FFP2 Maske Made in Germany im Überblick

Jetzt in unserem Shop FFP2 Masken kaufen!

ie benötigen dringend FFP2 Masken? In unserem Shop werden Sie fündig.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren